Reise blog von Travellerspoint

This blog is published chronologically. Go straight to the most recent post.

Packen und los gehts

snow -14 °C

Bei Schneefall und kalten -14 °C scheint Florida noch echt weit entfernt. Morgen ist es dann aber wohl so weit.
Die letzten Tage vergingen mit Packen und letzten Basteleinen am Fahrrad wie im Flug. Alle Orga-Sachen sind (hoffentlich) erledigt, wobei ... mit dem Fahrrad scheint es wie mit dem Kölner Dom zu sein, ... fertig wird es nie.
Morgen früh bringt mich dann die SBB zum Flughafen, anschliessend geht es von Zürich nach Düsseldorf und weiter nach Miami. Den nächsten Eintrag gibts somit aus den USA (im Übrigen mein erster Besuch. Mal abwarten, wie es mir gefällt.)
Hier erwarten mich dann Regen und 25 °C. Warm ist es also, immerhin.
Wo es lang gehen soll? Erst mal zum Golf von Mexiko und dann Richtung Tampa. Das wird wahrscheinlich die erste Woche. Fernziel ist irgendwann San Francisco, aber bis dahin müssen noch einige Platten geflickt und gebrochene Speichen getauscht werden.
Gespannt bin ich jetzt mal auf den Start und den ersten Eindruck von Land und Leute. Grüße

Eingestellt von Snowshoe 07:48 Archiviert in Schweiz Kommentare (0)

Angekommen

overcast 26 °C

So, ich bin da. Heute Nachmittag bin ich - und vor allem ist das Gepaeck - heil angekommen. Ich hatte ja gerade mit dem Velo ein wenig Sorgen.
Bei der Visaerteilung dann auf die Frage, was ich denn in den USA vor habe, die Geschichte mit der Fahrradtour erzaehlt und schon der Hinweis des Visa-Beamten: In den USA gibt es keine Fahrradfahrer.
P1000029.jpg
Also das Fahrrad zusammengeschraubt, bepackt (Wenn ich nicht Fragen nach meiner Reise von neugierigen Mitarbeitern beantwortet habe) und ab zum Hotel.
P1000031.jpg
Was ich heute gelernt habe (und vllt auch schon ein wenig ahnte):
- Hier ist es tierisch feucht und warm.
- Die Strassen im Miami sind nicht fuer Fahrradfahrer entworfen.
- Es gibt doch Fahrradfahrer, nur keiner weiss es. Auf dem Weg zum Hotel ist mir naemlich ein Rennradfahrer begegnet.

Eingestellt von Snowshoe 16:09 Archiviert in Vereinigte Staaten von Amerika Kommentare (0)

Die ersten Tage

sunny 26 °C

Bin jetzt kurz hinter Naples. Die beiden ersten Tage durch die Everglades waren erst regnerisch, dann tierisch warm.
Zu den Tieren. Habe mittlerweile einen ganzen Zoo gesehen. Krokodile im Strassengraben, Schlagen auf den Leitplanken und Waschbaeren auf Parkplaetzen.
P1000040.jpg
Noch muessen sich meine Muskeln ein wenig an das Fahren gewoehnen, die Winterpause war doch recht lang. Das Velo laeuft dafuer aber bisher pannenfrei und super. Hier der bisherige Weg.

Noch was:
- Ich freue mich sehr ueber eure Kommentare. Werde sie lesen, mich ermuntern lassen, aber nicht oeffentlich schalten. Sie kommen aber an ;-)
- Wie immer habe ich mindestens ein etwas zu Hause vergessen. Diesmal trifft es das USB-Kabel meiner Kamera. Bis ich einen Kartenleser gefunden habe, muessen die Fotos noch warten.

Gruesse

Eingestellt von Snowshoe 09:15 Archiviert in Vereinigte Staaten von Amerika Kommentare (0)

Fort Myers

So, die Beine haben mich heute Abend nach Fort Myers gebracht. Mangelst freien Campingplaetzen diesmal in ein Motel. Dafuer habe ich mein Motelzimmer mal zum Waschen der durch den Strassenstaub ziemlich dreckigen Klamotten misbraucht.
Der Weg fuehrte mich heute noch durch die Villenviertel von Naples. Es scheint, als wuerde alles was Rente bezieht und das notwendige Kleingeld hat, nach Florida ziehen. Hinzu kommen dann noch alle Renter, die ihr Haus gegen einen R.V. (s.h. http://en.wikipedia.org/wiki/Recreational_vehicle) getauscht haben und der Sonne hinterherziehen. Am beliebtesten ist dabei noch die Variante R.V. und hinten an der Anhaengerkupplung noch einen 'Kleinwagen' fuer die Tagesausfluege und zum Einkaufen. Ganz schoen was los hier also.
Die Strassen sind zum vorwaertskommen zwar voll, aber gut zu fahren. Meist gilt es auf dem Seitenstreifen eine 'Bike Lane', was fuer alle Beteiligten das Fahren angenehmer macht. Bloede wird es dann nur an engen Baustellen auf den Highways. Hier gehts dann aber seitens der Autos meist hyper vorsichtig voran, sodass ich bisher keine Probleme mit dem Verkehr hatte.
P1000057.jpg
Fuer die Fahrradfahrer unter euch noch ein paar Eckdaten der bisherigen drei Tage:
Km=253,28; Zeit= 15h23min; Trittfrequenz=90-100upm; aktuelle Wehwechen=Wadensehne an beiden Knoecheln zickt ein wenig.

Eingestellt von Snowshoe 16:04 Kommentare (0)

Das zweite Motel

semi-overcast 24 °C

An Campingplaetze ist seit Naples nicht mehr zu denken. Alles voll (State Parks) oder horende teuer (Privat), zumal man keinen Platz fuer ein Tent bekommt, sondern immer gleich fuer einen R.V. Ich trage aber die Hoffung in mir, dass dies nach Tampa aufhoeren wird und dann das Touristen-Florida ein Ende findet. Die Beine habe mich heute 100km weit nach North Port gebracht. Heute in Teile mit unangenehmen Gegen- und Seitenwind. Wahrscheinlich ein kleiner Vorgeschmack auf das, was noch so alles kommen mag ;-)


Kompliziert war heute einen Weg nach Cape Coral zu finden, ueber den ich mir den Rad auch durfte. Die grosse Bruecke der U.S.41 war fuer Velos gesperrt und so musste ich ein wenig suchen. Am Ende kam ich dann durch den Umweg auch an der Winterresidenz von Edison und Ford vorbei. Da diese aber erst um 9Uhr oeffnet, wurde mir der Fruehaufsteher auch mal zum Nachteil. Macht nichts, die Muskeln nicht kalt werden lassen und weiterfahren.
Fuer morgen ist eigentlich ein ruhiger Tag geplant. Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass ich Campingplatze in State Parks auch online buchen kann. Was kam heraus: Die beiden State Parks auf dem Weg sind auf Wochen hin voll ausgebucht. Naja, dann werde ich morgen mal schauen wo mich der Wind hintraegt.
P1000069.jpg
An die Fahrradfahrer unter euch: Ich habe bei den Achillessehnen den Uebeltaeter ausfindig machen koennen. Die Sandalen haben beim Fahren an den Sehnen gerieben. Also eine Ladung Voltaren gestern vor dem schlafengehen und die Sandalen neu einstellen. Heute hatte ich dann keine Probleme mehr ;-)

Eingestellt von Snowshoe 14:38 Archiviert in Vereinigte Staaten von Amerika Kommentare (0)

(Einträge 1 - 5 von 23) Seite [1] 2 3 4 5 »